Naturheilpraxis für Senioren


Altern bedeutet eine Reihe von Veränderungen, die unumkehrbar, aber nicht zwangsläufig unaufhaltbar sind.

Im Alter vermindert sich die Teilungs-und Regenerationsfähigkeit der Körperzellen, was dazu führt, dass die sogenannten Alterskrankheiten nur schwer heilbar sind. Mit Naturheilverfahren lassen sich jedoch die Symptome dieser altersbedingten Beschwerden lindern und ein Fortschreiten verzögern.

Mit welchen Krankheiten suchen ältere Menschen meine Praxis am häufigsten auf?

Arthritis/Arthrose
Schlafstörungen
Demenz & Alzheimer
Herz-Kreislauf-und Gefäß-Erkrankungen
(wie z.B. Blutdochdruck, Herzrhytmusstörungen, Angina pectoris, Arteriosklerose)
Diabetes mellitus Typ ll
Blasen-Inkontinez
Chronische Bronchitis und Lungenerkrankungen
Osteoporose
Chronische Wunden
Chronische Schmerzen
Augenerkrankungen
Depressionen/Altersdepressionen
und zur Schlaganfall-Nachsorge